Pad-Assist
im Aussendienst
(Service und Verkauf)

Aussendienst-Mitarbeitende (z.B. Kundenberater, Servicetechniker, usw.) verwenden heute gerne digitale Hilfsmittel (Pad’s, Handys) um unterwegs auf Kundenbesuch über notwendige Angaben zu verfügen und Inhalte zu präsentieren.
Oftmals scheitern solche Vorhaben an fehlender oder schlechter Netzwerkverbindung bedingt durch das GSM-Handy-Netz.

Mit Pad-Assist im Servicekoffer verfügen Aussendienstmitarbeitende über eine komplette Infrastruktur um Inhalte in ansprechender Form den Kunden zu präsentieren. 

Pad-Assist einfach ausziehen und dem Kunden die Inhalte präsentieren. Der eingebaute Miniserver stellt Daten lokal zur Verfügung, eine Internetverbindung wird damit unnötig.

Präsentationen lassen sich beispielsweise auch mit dem Handy steuern, so dass Interessenten den Pad-Screen vollständig und ohne Interaktion des Präsentators erleben können.